Der Klub für Rhetorik und Kommunikation im Herzen der Frankfurter City

Mit Worten die Welt verändern!

Worte haben Macht. Worte können unseren Tag versüßen oder komplett vergraulen. Doch wie kannst du gezielt lernen, wie du deine Wörter richtig und effektiv einsetzt, um den maximalen Effekt zu erzielen? In der heutigen vernetzten Welt und im Zuge der digitalen Transformation werden folgende Kompetenzen immer wichtiger:

  • Die Fähigkeit effektiv zu kommunizieren
  • Wertschätzendes Feedback geben
  • Führungsqualitäten
  • Teamarbeit

Vielleicht hast Du Dir schon oft vorgenommen an deinen Problemen zu arbeiten, hast aber entweder keine Zeit oder keine Lust. Doch die Probleme werden durch Aufschieben nur größer. Die Probleme blockieren Dich im Job aber auch privat, und irgendwann bist Du ausgebrannt.
Deine Zeit ist jetzt! Wenn Du heute an Dir zu arbeiten beginnst, dann wirst Du morgen schon besser.

Was wir für Dich tun können:

Bei Mainhätten Toastmasters lernst du spielerisch in einer geschützten Umgebung, wie du Worte richtig einsetzt, Teamarbeit, Führungsqualitäten und wertschätzendes Feedback zu geben. Unser einzigartiger, auf deinen Bedürfnissen abgestimmter „Mainhätten Toastmasters Success Plan“ hilft dir, schnell und strukturiert deine persönlichen Ziele der Rhetorik zu erreichen.
Wenn Ihr diese Fähigkeiten besser kennenlernen oder ausbauen möchtet, dann besucht einen Klubabend von Mainhätten Toastmasters. Gäste sind herzlich willkommen.

Was benötigst du?

Präsenztreffen: 
12. Juli,  9. August, 13. September

  • Sitzkissen
  • Stift
  • gute Laune

Treffpunkt bei schönem Wetter ist am Unicampus Riedberg, Ruth-Moufang-Strasse Ecke Max-von-Laue-Strasse, 60438 Frankfurt in der Grünanlage. Wir treffen uns ab 19:00 Uhr zur Vorbereitung.

Online-Treffen:
26. Juli,  23. August, 27. September

Rhetorik im Freien
Treffen unter freiem Himmel
Klubabend am 28. Juni 2021
online-Klubabend am 28. Juni 2021

DER KLUB

Bei den Meetings werden von unseren Mitgliedern vorbereitete Reden präsentiert. Diese Rede muss bestimmte Ziele eines Projektes enthalten oder erfüllen. Die Einhaltung oder Umsetzung dieser Projektziele wird jeweils von einem anderen Toastmaster in einer eigenständigen Bewertungsrede anhand verschiedener Kriterien beurteilt. Neben vorbereiteten Reden üben wir auch das spontane Reden. Dazu gibt es die Stegreifreden-Sektion. Bei den Stegreifreden sind Gäste herzlich eingeladen aktiv teilzunehmen. Der Stegreifredner bekommt eine Frage gestellt und diese Frage sollte der Redner in einem Zeitrahmen von einer bis zwei Minuten beantworten.

Gruppenfoto beim Kickoff-Meeting
Gruppenfoto beim Demo_Meeting am 9. März 2020
zoom-Bildschirm der Teilnehmer am 13. April
Online-Klubabend zum Ostermontag

Über diese Treffen hinaus werden für Mitglieder Workshops zu Themen rund um Kommunikation, Bewertung, oder andere Dinge die mit Rhetorik zu tun haben angeboten. Mehr über aktuelle Workshops findest du hier: Workshops

Einmal jährlich findet ein Klubwettbewerb für die Internationale Rede, Bewertungsrede und Stegreifrede statt. Die Gewinner können sich in weiteren Wettbewerbsstufen gegen Toastmaster aus anderen Klubs messen. Mehr Informationen über Wettbewerbe gibt es hier: Wettbewerbe

Kontaktformular

Schreibe uns eine kurze Nachricht oder kontaktiere:
per E-Mail: contact@mainhaetten-toastmasters.de
Christoph (Vizepräsident Mitglieder) per Telefon / Whatsapp: +49 1590 1755333

    EIN TOASTMASTER, WAS IST DAS?

    Toastmasters-Logo, transparenter Hintergrund

    Toastmasters® International ist eine 1924 in den USA gegründete Non-profit-Organisation zur Förderung der Kunst der öffentlichen Rede, der Kommunikation sowie der Menschenführung. Dabei sind die zu absolvierenden Projekte sehr vielfältig: Überzeugende Reden, motivierende Reden, das Erstellen eines Podcasts, eine Gruppendiskussion führen oder das Organisieren einer Veranstaltung können diese Projekte beinhalten.

    Für einen monatlichen Beitrag von 10 Euro ist es verglichen mit anderen Programmen sehr viel günstiger. Für den geringen Beitrag bekommt ein Toastmaster wesentlich mehr Übungszeit. Ein weiterer Vorteil dieses Ansatzes ist, das ein Toastmaster seine Lerngeschwindigkeit selbst bestimmen kann.

    Pathways-Schriftzug
    Slogan where leaders are made

    Toastmasters® ist weder politisch noch religiös aktiv, bietet seinen Mitgliedern aber dennoch ein großflächiges Netzwerk an weltweiten Kontakten.

    Das Wort „Toastmaster“ bedeutet wörtlich übersetzt „Meister des Trinkspruchs“