Gewinner der Klubwettbewerbe

Beim Klubwettbewrb bei Mainhätten Toastamsters kämpften 3 Teilnehmer um die Klubkrone des besten Redners. Gewonnen hat Ankita mit einer Rede über einen Fallschrimsprung, den sie bewältigt hat weil sie Ihre persönliche Komfortzone verlassen hat und nicht in Konjunktiv II ihr Leben leben möchte.

Bei den Bewertungsreden gewann den Zweikampf Jan. Es war eine sehr informative Rede von Ivo zu bewerten. Ivo erklärte mit einem 1,60m langen Besenstiel die geschichtlichen Ereignisse wie Steinzeit, Kleopatras Herrschaft oder die Industrielle Revolution und ordnete sie entsprechend der Chronologie und Abmessungen des Stiels am Stiel ein.

Das Thema der Segreifrede lautete „Ich bin ein Zauberer“. Hier zauberte Lutz eine Gewinnerrede aus seinem Hut und stach damit seinem Konkurrenten aus.

Alle drei Gewinner werden Mainhätten Toastmasters beim Area-Wettbewerb in den entsprechenden Wettbewerbskategorien am 20. Februar 2021 vertreten. Sie werden sich dabei mit den Gewinnern aus anderen Klubs aus Frankfurt und Bad Homburg messen. Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg und drücken die Daumen.

KLUB-WETTBEWERB am 25. Januar

Klub-Wettbewerb

Am 25. Januar findet ein besonderer Klubabend bei Mainhätten Toastmasters statt. Es ist der Klub-Wettbewerb. Wir messen uns in den Kategorien der Internationalen Rede, Stegreifrede und Bewertunsgrede und ermitteln den Besten oder die Beste.
Unter https://us02web.zoom.us/j/332608732?pwd=R2VCMCtQdWswNVA0U2huRDV0TVZYQT09 gelangt ihr in das zoom-Meeting. Der Raum ist ab 19 Uhr geöffnet und ab 19:15 Uhr beginnt der Wettbewerb.