Was ist Toastmasters?

Toastmasters® International ist eine 1924 in den USA gegründete Non-profit-Organisation zur Förderung der Kunst der öffentlichen Rede, der Kommunikation sowie der Menschenführung. Dabei sind die zu absolvierenden Projekte sehr vielfältig: Überzeugende Reden, motivierende Reden, das Erstellen eines Podcasts, eine Gruppendiskussion führen oder das Organisieren einer Veranstaltung können diese Projekte beinhalten.

Für einen monatlichen Beitrag von 10 Euro ist es verglichen mit anderen Programmen sehr viel günstiger. Für den geringen Beitrag bekommt ein Toastmaster wesentlich mehr Übungszeit. Ein weiterer Vorteil dieses Ansatzes ist, das ein Toastmaster seine Lerngeschwindigkeit selbst bestimmen kann.

Toastmasters® ist weder politisch noch religiös aktiv, bietet seinen Mitgliedern aber dennoch ein großflächiges Netzwerk an weltweiten Kontakten.

Das Wort „Toastmaster“ bedeutet wörtlich übersetzt „Meister des Trinkspruchs“